Sie haben aktuell 0 Artikel im Warenkorb

Gratisproben oder Aktionscode? Im Warenkorb können Sie Codes einlösen oder Gratisproben auswählen.

×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

zurück
28.08.2014

Vegane Kosmetik – Luxus für Körper und Umwelt

Durch die wachsende Popularität der veganen Lebensweise spielt auch vegane Kosmetik eine immer größere Rolle. Während vegane Pflegeprodukte bereits recht weit verbreitet sind, bietet PARFUMgeflüster auch dekorative Kosmetik, die vegan ist.

Immer mehr Menschen hegen den Wunsch nach einer bewussten Lebensweise. Nachhaltig leben und der Natur möglichst wenig schaden – das ist das Ziel. Die vegane Lebensweise bietet eine Möglichkeit, sich diesem Ziel zu widmen, ohne auf Luxus verzichten zu müssen.

Auch in der Kosmetik sind vegane Produkte so beliebt und interessant wie nie zuvor. Nicht zuletzt, weil sie für einen bewussten und respektvollen Umgang mit dem eigenen Körper, der Umwelt und anderen Lebewesen stehen.

 

PARFUMgeflüster, der Luxus-Online-Shop der Hamburger Hof Parfümerie, bietet vegane Kosmetik aus dem dekorativen Bereich an. Alle veganen Produkte auf www.parfumgefluester.de sind ab sofort durch den Hinweis „vegan“ gekennzeichnet und können so auch über die Suche gefunden werden.

 

 

Mit dem Concealer von Dr. Hauschka, die erst vor kurzem mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet wurden, verschwinden Müdigkeit und Hautunebenheiten durch den Drehapplikator punktgenau. Avocadoöl, Macadamianussöl, Jojobaöl und Sheabutter pflegen die Haut. Die enthaltene Heilpflanzenkomposition beruhigt sie. In drei verschiedenen Farbnuancen passt er sich perfekt der Haut an.

13,54€

 

 

Strahlend schöne Augen zaubert der Kajal Eyeliner von Dr. Hauschka. Von natürlich sanftem Braun für jeden Tag bis zu rauchigem Grau für die perfekten Smokey Eyes, verleiht er den Augen Ausdruck und Leuchtkraft für jeden Anlass. Die Farben 02 Weiches Grau, 03 Resedagrün, 04 Weiches Braun und der Klassiker 05 Schwarz sind vegan.

10,95€

 

Vegane Produkte sind weder an Tieren getestet worden, noch enthalten sie tierische Produkte oder Erzeugnisse mit tierischem Ursprung. Auf Inhaltsstoffe wie Bienenwachs oder Karmin – roter Farbstoff aus Blattläusen – wird verzichtet. Sie werden durch ausreichend erprobte Ersatzstoffe ausgetauscht.

 

zurück