What are you looking for?
  • /
  • Posts Tagged "Eau de Parfum"

Posts Tagged: Eau de Parfum

17. Mai 2013

Bond No. 9 – Eine duftende Reise nach New York

Alle Tabus werden gebrochen! Die Düfte von Bond No. 9 sind flippig, verrückt und energiegeladen. Gegründet von der Pariserin Laurice Rahme, die nach New York ausgewandert ist, sind 44 wundervolle Duftkreationen entstanden die alle Duftliebhaber auf unterschiedlichste Weise überraschen. Die wunderschönen und ausgefallenen Flakons sind sehr hochwertig und hochpreisig in der Herstellung. In einem speziellen […]

13. Mai 2013

Creed! Ein Parfumeur der Kaiser und Könige

Historie zum Schnuppern Das Traditionshaus Creed kreiert seit 1760, inzwischen in der 7. Generation, traumhafte Düfte. Jede Kartonage wird aus handgemachtem Büttenpapier gefertigt und die Düfte enthalten immer nur die kostbarsten Inhaltsstoffe. Wenn es diese Inhaltsstoffe naturbedingt nicht gibt, sind die Creed Düfte oft nicht vorrätig und es dauert oft unheimlich lange bis sie wieder […]

Elegant, sinnlich und geheimnisvoll
16. Januar 2013

Elegant, sinnlich und geheimnisvoll

Narciso Rodriguez — for her Heute möchte ich Ihnen einen sehr sanften und sinnlichen Duft von dem New Yorker Designer Narciso Rodriguez ans Herz legen. Die Basisnote aus Moschus wird umhüllt von floralen und hölzernen Noten, sowie einer wundervollen Ambra Note und entführt uns beim intensiven Schnuppern in die Karibik. Um genauer zu sein nach […]

7. Januar 2013

Lubin „Galaad“ – Eine Einladung zum Reisen

Der Duft, der zu jedem Anlass passt Die Parfümmarke Lubin hat eine lange Geschichte und eine ebenso lange Tradition in der Kreation einzigartiger Düfte. Lubin zählt zu den ältesten Parfummanufakturen Frankreichs. Schon die erste Eigenkreation des Gründers Pierre François Lubin war von großem Erfolg gekrönt. Sein Eau Vivifante erhielt später den Namen Eau de Lubin. […]

17. Dezember 2012

Mad Madame hat diese Spur Extravaganz

Mit seinem neuen Duft-Kapitel möchte Romano Ricci einer Frau Tribut zollen, die etwas riskiert und sich nicht darum kümmert, was andere über sie denken. Diese „Mad Madame“ ist im Vergleich zu seinen früheren Duft-Portraits ein wenig erwachsener. Allerdings benimmt sie sich keineswegs immer so. Mad Madame hat diese Spur von Extravaganz, die sie nur zu […]