What are you looking for?
  • /
  • Stories
  • /
  • Persönliches Parfum entdecken Teil 2
20. August 2014

Persönliches Parfum entdecken Teil 2

Liebe Parfumfreunde,
wie versprochen, möchte ich Ihnen heute eine Einteilung der Duftnoten geben, die es Ihnen erleichtert Parfums zu finden, die Ihrem persönlichen Geschmack entsprechen:

Blumige Parfums

DSC_0051
Bei diesen Düften finden Sie Rosen, Maiglöckchen, Geranie, Jasmin und Duftblüten wie Osmanthus und YlangYlang. Meine Empfehlungen: Love in White von Creed, BOIS 1920 Rosa di Filare, Acqua di Parma Magnolia Nobile.

Fruchtige Duftnoten

Parfums die Zitrusfrüchte, Bergamotte oder Orange enthalten. Enthalten in den Klassikern Eau d´Hadrienvon Annick Goutal, Acqua di Biella Baraja und Monsieur von Balmain.

Holzige Duftnoten

In dieser Gruppe finden sich Sandelholz, Patchouli, Eichenmoos und Zedernhölzer. Enthalten in den DüftenTerre d`Hermes, Sandalo und Patchouly von Etro.

Krautige Duftnoten

DSC_0048
Grüne und geschnittene Gräser, Kardamom, Rosmarin, Thymian. Mein persönlicher Tipp für Sie: Lorenzo Villoresi Yerbamate, Le 3 Homme von Caron.

Gewürznoten

Warme und kalte Gewürze die sich in Düften wiederfinden, wie Zimt, Piment oder Nelkenpfeffer.
Wunderbar eingefasst in: Sushi Imperial von BOIS 1920, Penhaligon´s Malabah

Sanfte Duftnoten

Das sind Parfums, die besonders Vanille, Vanillin, Tonkabohne und Mandelakkorde enthalten. Hier empfehle ich Ihnen Chinatown von Bond No 9 und Mandorla di Siciliavon Acqua di Parma.

Animalische Noten

Parfums mit Ambernoten, Biebergeil und Zibeton. Hier ein gutes Beispiel: Cruel Intentions von Kilian.

Marine Duftnoten

Parfums mit Algen und Meeresnoten. Versuchen Sie doch mal Erolfa von Creed, Pioggia Salata von Il Profvmo oder Profumum Roma von Acqua Sale.

Mineralische Duftnoten

Parfums mit Aldehyd. Chanel hat als erstes diese Akkorde umgesetzt. In den Klassikern wie No 19 findet man sie besonders stark. Es ist eben eine besondere Kunst, wie aus einer Idee, den Rohstoffen und dem Kombinieren, Düfte für die Ewigkeit entstehen können.>
„Man soll sich nicht seinem Gefühl, sondern seiner Erinnerung gemäß ausdrücken „ – das macht echte Parfums aus. (Zitat Joseph Joubert).

In diesem Sinne duftende Grüße,
Marcel F. Reinhold
persönlichesparfum-Footer

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*