What are you looking for?
1. September 2014

Parfumklassiker Teil 2

Liebe Parfumliebhaber,
in meiner letzten Kolumne habe ich Ihnen bereits die Düfte der Special Edition angekündigt.
Die Parfums sind aufgeteilt in 5 Damen- und 5 Herrendüfte.

Clive Christian Special Edition: 1872, X, No. 1, C und V

1872 – Der Name des Duftes ist das Gründungsjahr der Firma. Ein grüner Flakon, der mit alten Rezepturen befüllt wird und das Herz von Parfumliebhabern höher schlagen lässt. Enthalten sind grüne und fruchtige Akkorde. Für die Dame ein Zitronenduft voller Eleganz und eine würzig-aromatische Komposition für den Herrn.
X – Der Lieblingscode von Clive Christian. Der Flakon ist geziert von schlichtem und edlem Schwarz. Für die Dame exotisch und betörend und sinnlich-dominant für den Herrn. Hier sind es die Gewürze, die beiden Kreationen Tiefe schenken.
No.1 – Der Flakon eingehüllt in Gold, umhüllt die Damen mit Ylang-Ylang und tahitianischer Vanille. Für den Herren gibt es indisches Sandelholz.Clive_Christian_Guinness2-t
Düfte für die Ewigkeit, Luxus und Ausdruckskraft pur.
C – steht für Clive und huldigt dem arabischen Parfumgeschmack. Für die Dame ein Parfum voller Sinnlichkeit und Leidenschaft. Der Herrenduft besticht durch seine holzig-orientalische Note.
V – steht für seine Tochter Victoria und zeichnet sich durch Eleganz und Stärke aus. Lebendig-romantisch für die Dame und würzig-orientalisch für den Herrn.
Der klassische Crown-Flakon wurde beibehalten. Der Verschluss bildet die Krone, ein Zeichen für königlichen Parfum-Genuss.
Ich bin sicher, dass dieses Haus noch einiges vor hat und wie ich gehört habe erscheint im Herbst eine neue Kreation als Duftpaar. Einmal für die Dame und einmal für den Herrn.
Seien Sie gespannt, ich bin es auch.
In wenigen Wochen wird es in Florenz wieder die berühmte Pitti geben und dann werden ich Ihnen von allen neuen Innovationen berichten die vorgestellt werden.
Herzliche Grüße,
Marcel F. Reinhold
CliveChristianSpecialEdition

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*