What are you looking for?
  • /
  • Stories
  • /
  • Mit einem Duft nahm die Erfolgsgeschichte Borsari 1870 ihren Anfang

Mit einem Duft nahm die Erfolgsgeschichte Borsari 1870 ihren Anfang

Violetta di Parma heißt der Duft, der die Parfumtradition einer ganzen Stadt begründete und der für Borsari 1870 den ersten Erfolg bedeutete. Gegründet wurde das Unternehmen von Ludovico Borsari in Parma und bereits das erste Parfum war ein Kassenschlager, der wie kein anderer den Duft einer ganzen Stadt verkörperte. Um die Entstehung von Violetta di Parma rankt sich die Legende, dass der Veilchenduft von Mönchen für die zweite Gattin Napoleons zusammengestellt worden ist und erst 1870 entdeckte Borsari die geheime Rezeptur per Zufall in einem Kloster.

 

Auch heute noch steht Borsari 1870 für zeitlose, italienische Düfte

Auf Violetta di Parma folgten noch viele beliebte Düfte, die das italienische Lebensgefühl widerspiegeln und gekonnt mit der Diskrepanz zwischen Klassik und Moderne spielen. Eine besondere Stellung nimmt die Linie Borsari ARTE ein, denn hier handelt es sich um Düfte, die bewusst mit angestaubten Konventionen brechen und einen Hauch von Avantgarde versprühen.

Schlagwörter:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*