What are you looking for?
  • /
  • Stories
  • /
  • Johann Maria Farina- Erfinder des Kölnisch Wasser

Johann Maria Farina- Erfinder des Kölnisch Wasser

Johann Maria Farina wurde 1685 in Italien geboren und siedelte später nach Köln über, wo er bis zu seinem Tod blieb. Farina ist der Erfinder eines Parfums, das es zu weltweiter Bekanntheit schaffte und sogar einer ganzen Gattung von Duftwassern den Namen gab. Eau de Cologne, besser bekannt unter dem Namen Kölnisch Wasser, wurde 1709 von Farina kreiert. Kräuter, Früchte, wie Zitrone, Orange und Mandarine, bilden die Basis des erfrischenden Duftwassers. Bis heute wird Kölnisch Wasser vom Unternehmen hergestellt, ohne dass die Rezeptur von 1709 verändert worden wäre.

 

Bis heute wird das Unternehmen von der Familie Farina geleitet

Auf die Tradition wird großen Wert gelegt und so ist bis heute Johann Maria Farina der Kopf des Unternehmens, wobei er lediglich den Namen mit seinem Vorfahren teilt. Er hat den Beruf des Parfumeurs auch von der Pike auf gelernt und bringt seine Erfahrung ein, um den Duft des Kölnisch Wassers auch weiterhin so unverwechselbar zu machen.

Schlagwörter:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*