What are you looking for?

Henri Robert

Der gebürtige Grassener Parfumeur Henri Robert

Es gibt viele Parfumeure, die für ihre fantastischen Düfte bekannt wurden. Die Kreativität des Parfumeurs Henri Robert spiegelt sich in einer ganzen Reihe erlesener Düfte wider, die ihresgleichen suchen. Der 1899 in Grasse geborene und 1987 verstorbene Henri Robert war zu Lebzeiten ein sehr bekannter Parfumeur. Seine ersten Düfte kreierte er für die Parfumfirma Chiris in Grasse. Seine nächsten Stationen waren d’Orsay und Coty, bevor er zu Chanel ging und dort als zweiter Chanel Inhouse Parfumeur einen ganz besonderen Duft kreierte, der bis heute unvergleichlich und unverkennbar ist.

Der Parfumeur mit dem unvergleichlichen Duft

Gerade als zweiter Chanel Inhouse Parfumeur gelangen ihm traumhafte Duftkompositionen, die unvergänglich sind. Er kreierte seinen ersten Duft für Chanel bereits im Jahr 1974. Der blumig würzige Duft des Chanel Cristalle Eau De Parfum ist auch heute noch bei vielen Frauen einer der begehrtesten Düfte. Unvergleichlich ist auch sein Duft Chanel No. 19, den er eigens für Coco Chanel schuf. Der wunderschöne Flakon umhüllt das Parfum, dessen Kopfnote von der Herznote noch übertroffen wird. Der einzigartige Duft versprüht einen Hauch von Luxus und schmeichelt seiner Trägerin. Mit Pour Monsieur gelang ihm ein Herrenduft, der Frauenherzen höher schlagen lässt.

Schlagwörter: ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*