What are you looking for?
  • /
  • Beauty
  • /
  • Braut Make-up: Beauty Tipps für den schönsten Tag im Leben!

Braut Make-up: Beauty Tipps für den schönsten Tag im Leben!

Du hast einen Antrag bekommen und „JA“ gesagt?

Herzlichen Glückwunsch!! Vor Dir liegt eine aufregende Zeit voll emotionsgeladener Organisation und Planung. Für Deinen Look und das perfekte Braut Make-up habe ich einige gute Beauty Tipps für Dich zusammengestellt: Glowy Skin ist nicht nur auf roten Teppichen angesagt, sondern auch vor dem Traualtar. Die Haut sieht frisch und knackig aus und strahlt wie nach 6 Wochen Beautyfarm. Diesen Effekt erreichst Du , indem Du Deine Haut bereits 2-3 Monate vorher in Hochform bringst. Denn weil nur gesunde Haut auch schöne Haut ist, empfehle ich den Gang zu einer erfahrenen Kosmetikerin. Sie schätzt Deinen Hautzustand richtig ein und behandelt Deine Haut mit allem, was sie an Pflege benötigt.

make-up-brautmake-up-hochzeitslicht-anja-frankhaeuserHast Du dafür keine Zeit rate ich zu einem kleinen Treatment, das Du vor der Hochzeit 2x wöchentlich bequem zuhause machen kannst: entferne abgestorbene Hautschüppchen von der Hautoberfläche mit einem milden Peeling (z.B. von Annemarie Börlind „Biolifting Peeling Powder“) und macht sie aufnahmefähig für eine wirkstoffreiche Gesichtsmaske (z.B. KiehlsUltra Face Hydrating Overnight Mask“). Wenn Du darauf achtest, dass Du täglich mindesten 2 Liter Flüssigkeit zu Dir nimmst, gibt das Deiner Haut richtig Power. Kleine Fältchen, trockene Stellen und Rötungen verschwinden und Du hast die optimale Grundlage für ein tolles Make up geschaffen.

Weil der „große Tag“ mit enorm viel Aufregung verbunden ist, gönn Dir zu diesem Anlass ruhig professionelle Hilfe. Ein Make up Artist ist an diesem besonderen Tag Dein Ruhepol und sorgt dafür, dass Du den perfekten Auftritt hast. Sammel vorab alle Frisuren und Make up-Wünsche, die Du Dir zu Deinem Brautoutfit vorstellen kannst. In einem Probestyling kannst Du mit Deinem Make up Artist in aller Ruhe besprechen, was am besten zu Dir und zum Kleid passt, wie intensiv das Make up sein soll und welcher Haarschmuck in der Brautfrisur am schönsten aussieht.

Weniger ist oft mehr. Keine Experimente!

Heißt im Klartext: keine neue Frisur, keine neue Haarfarbe und schon gar nicht die Smokey Eyes ausprobieren, die Du sowieso schon immer mal haben wolltest. Das kann böse ins Auge gehen. Du (und vor allem Dein zukünftiger Ehemann) solltest Dich im Spiegel wiedererkennen. Bist Du also jemand, der sich eher wenig schminkt, solltest Du ein ganz dezentes Make up wählen. Eine transparente Foundation, Highlighter, ein frisches Rouge, Mascara und ein getöntes Lippenbalsam reichen oft aus. Bist Du Schminkprofi, darfst Du ruhig ein bisschen mehr wagen. Magst Du die Augen dunkel, wähle lieber einen dunklen Braunton, als ein schwarz, anthrazit oder gar irgendetwas Buntes. Fake Lashes oder Wimpernbänder machen einen dramatischen Augenaufschlag. Das Anbringen erfordert ein bisschen Übung und Geduld. Auch für intensivere Make ups empfehle ich: Weniger ist mehr! Betone lieber Augen als Lippen (es wird ja reichlich geküsst an so einem Tag). Verwende wasserresistente oder wasserfeste Texturen. Dann bleibt alles, wo es ist und läuft nicht mit der ersten Freudenträne davon.

Ganz wichtig ist, dass Du Dich wohl fühlst und dass Dein Bauch Dir sagt „Genau so!“. Dann geht am schönsten Tag in Deinem Leben –zumindest stylingtechnisch- alles gut!

Ich wünsche Euch eine echte Traumhochzeit!

Deine „Schminktante“ Anja :)

profil-anja-frankhaeuser-profil-parfumgefluester

Anja Frankenhäuser ist von Beruf Make up Artist. Seit sie klein ist, liebt sie es, Menschen zu verwandeln. Angefangen hat alles mit ihren Puppen, die sie nach Herzenslust und stundenlang frisiert und angemalt hat. Später entdeckte sie ihr eigenes Gesicht als Basis für ihre Schminkexperimente, was ihr in der Familie oft den Namen „Paradiesvogel“ eintrug. Die Leidenschaft für das Schöne ist bis heute geblieben, ihr Beruf ist Berufung. Als Spezialistin für Bridal Beauty legen pro Jahr mehr als 60 Bräute ihr Brautstyling vertrauensvoll in Anjas erfahrene Hände. Schau doch auch mal bei Anja auf dem Blog vorbei: www.schminktante.de

Schlagwörter:
Related Posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*