What are you looking for?
  • /
  • Stories
  • /
  • Der Parfumeur Bertrand Duchaufour schuf bereits Düfte für Givenchy

Der Parfumeur Bertrand Duchaufour schuf bereits Düfte für Givenchy

Der Parfumeur Bertrand Duchaufour kreiert Düfte für namhafte Duft-Häuser

Der Parfumeur Bertrand Duchaufour gehört zu den angesagtesten der Branche und arbeitete schon für viele namhafte Häuser, darunter auch Penhaligon’s und Lalique. Ein Duft von Chanel inspirierte ihn damals dazu, eine Karriere als Parfumeur anzustreben, ein Unterfangen, was er bis heute nicht bereut hat. Seine Duftkreationen sind zweideutig, verspielt und zugleich sexy, was an der ausgewogenen Kombination der einzelnen Komponenten liegt.

 

Havana Vanille und Cipresso di Toscana sind seine Kreationen

Neben Acqua di Parma arbeitet Betrand Duchaufour regelmäßig für L’Artisan Parfumeur, ein mittlerweile weltweit vertretenes Parfumhaus. Wie Duchaufour selber legt L’Artisan Wert auf außergewöhnliche Düfte, die durch ihre Einzigartigkeit bezaubern. Der Duft der Natur steht im Vordergrund, weswegen auch vermehrt natürliche Inhalts- und Duftstoffe verwendet werden. Der Duft Nuit de Tubéreuse beispielsweise, den Duchaufour für L’Artisan entwickelte, ist sinnlich und elegant zugleich. Die Kopfnote wird durch Tuberose bestimmt, allein der florale Aspekt fehlt und wird durch eine holzige Würze ersetzt.

Schlagwörter:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*