What are you looking for?
12. Mai 2016

Alles neu macht der Mai

Ach, wir Frauen haben es schon schwer! Ich sollte nicht polarisieren! OK, dann anderes: Ach, ich arme Zwillingsfrau hab es echt schwer!!! Zu gerne würde ich sagen: Bitte wie immer! Bitte den Haarschnitt wie immer! Bitte die Farben wie immer! Bitte die Hautpflege wie immer!

Alle neu macht der Mai_FriseurAber leider lebt in meinem Ohr eine kleine Souffleuse, die scheinbar immer auf der Suche nach etwas Neuem ist und sich nach ständiger Veränderung sehnt. Sie flüstert mir regelmäßige Flausen zu, wie: Der Sommer kommt, also solltest du mal über eine neue Haarfarbe nachdenken – und schon sitze ich bei meinem Friseur mit dem Wunsch nach einem schönen weichen Braunton mit hellen Akzenten. Ich zeige ihm Fotos und denke, so, das hat er verstanden. Bis zu dem Zeitpunkt, wo das Handtuch nach dem Abwaschen der Farbe abgewickelt wird.

 

Da sitze ich nun mit großen Augen und dem kleinen Wutball im Bauch. Genau diesen Farbton wollte ich nicht. Was ist denn nun schon wieder in der Kommunikation falsch gelaufen???? Aus Wut entwickelt sich Resignation! Und wieder mal frage ich mich, wieso ich aus diesen Erfahrungen nicht lerne und einfach bei der vertrauten Haarfarbe bleibe. Einfach: Bitte wie immer!

Alles neu macht den Mai FarbberatungDas Gleiche gilt für mein Styling – ein neues Outifit – nein eine komplette Typveränderung soll es sein. Also suche ich den Rat einer professionellen Stylistin. Julla versucht es erst einmal mit einer klassischen Farbberatung. Welche Farben stehen mir und welche machen mich eher blass. Dies ist schon mal sehr aufschlussreich. Bei der Outfit-Auswahl sind manche Überraschungen dabei. Hätte ich mir selber niemals ausgesucht aber siehe da – ich bin verzaubert. Da ich aber den Inhalt meines Kleiderschrank nicht auf einmal komplett erneuern kann, gilt auch hier erst einmal: Bitte wie immer!

Outfits Alle neu macht der MaiGut, manchmal muss man sich nun auch den äußeren Umständen anpassen. Dies gilt insbesondere bei der Hautpflege. Wenn z.B. die Haut reifer wird oder durch Hormonschwankungen nach der Schwangerschaft irritiert ist, bringt all die altbewährte und lang erprobte Hautpflege nichts mehr.

Dann heißt es wieder – sich beraten lassen, Proben testen, Hoffnung aufkeimen lassen, jetzt das richtige Produkt gefunden zu haben – wieder viel Geld ausgeben um dann nach einiger Zeit wieder festzustellen, dass die Haut durch Stress oder zu viel Heizungsluft doch wieder eine andere Pflege benötigt.

Während ich das schreibe, muss ich tief seufzen, denn ich bin müde von all diesen Veränderungen. Meine neue Strategie lautet „Probiergrößen“ zu kaufen.

Im Moment ist das Expertenkit der Blue Therapie Serie von Biotherm ansprechend auf meiner Badezimmerablage arrangiert. Diese Serie verspricht die Regenerationskräfte der Haut zu beschleunigen. Das Kit besteht aus 4 Artikeln in Probiergrößen. Enthalten sind 10 ml Accelerated Cream, Anti-Aging-Creme, 5 ml Accelerated Serum hochkonzentriertes Anti-Aging Serum. 10 ml Serum-In-Öl und 5 ml Augenpflege. Am meisten hat mich die zartschmelzende Augencreme begeistert, ich habe wirklich das Gefühl, dass sie meine feine Augenpartie verwöhnt und glättet. Also wird davon eine normale Größe gekauft.

Und so hangele ich mich von Probiergröße zu Probiergröße und baue mir wieder meine Pflegeserie auf, die zu meiner aktuellen Hautsituation passt.


One Responses

  1. Susanne A.

    Herrlich schön aus dem realen Leben 😀👍

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*